Tischlein-Deck-Dich


"Tischlein-Deck-Dich" ist ein Projekt der Freien evangelischen Gemeinde Ulm, welches Begegnung im Rahmen eines Mittagsessens ermöglichen soll. Zwei unterschiedliche Formate gibt es: 

TISCHLEIN-DECK-DICH-ALLGEMEIN

Nach dem Gottesdienst essen wir im Bürgerhaus Mitte gemeinsam Mittag. Für die Grundlagen ist gesorgt (Würstchen, Brötchen, Getränke). Salate und Nachtische werden mitgebracht. In größerem Rahmen essen wir zusammen und lernen uns dabei besser kennen. 

TISCHLEIN-DECK-DICH-PRIVAT

Leute aus der Gemeinde laden zu sich nach Hause ein. Gastgeber und Gäste werden zugelost und zusammengebracht. Dadurch entstehen neue Gruppen. Man isst mit Leuten, mit denen man sonst wenig Kontakt hätte und lernt hoffentlich neue Menschen kennen.